Notwendige Schritte


Alle EFD-Bewerber müssen folgende Schritte unternehmen:

  1.  An einer Informationsveranstaltung zu den verschiedenen Freiwilligendiensten beim SNJ teilnehmen.
  2. Sich für eine Entsendeorganisation entscheiden.
  3. Eine Aufnahmeorganisation aus der europäischen Datenbank für zugelassene Organisationen oder aus der Datenbank für Freiwilligendienstprojekte aussuchen.
  4. Die administrativen Prozeduren mit Unterstützung der Entsendeorganisation einleiten.
  5.  Das EFD-Projekt zusammen mit der Aufnahmeorganisation ausarbeiten.
  6. Sich an der Antragstellung für Unterstützung der Aufnahme- oder Entsendeorganisation beteiligen.